Dow Jones – Popcorn und Cola! – 27.06.2018

Wie jeder gute Film, steuert auch der Dow Jones in diesen Tagen auf seinen Höhepunkt zu. Die Spannung ist spürbar und der Markt macht es uns nicht einfach, unseren Blick zu lösen. Zwar gehen wir, wie im ersten Chart hinterlegt, aus dem aktuellen Umfeld von einer Gegenbewegung in Welle 2 in Lila aus. Müssen aber mit einplanen, dass der Markt bei einem Unterschreiten von 23967 Punkten direkt in Richtung 23432 Punkte durchgereicht wird. Der Bullenkreuzer würde hierdurch einen deutlichen Treffer erleiden und die erwartete Korrekturbewegung in Welle [4] in Weiß stark beschleunigen. Um hier in einem ersten Schritt für Entspannung zu sorgen, bedarf es im weiteren Verlauf eines Überschreitens von 24403 Punkten. Solange sich die Bullen hierunter aufhalten, bleibt der Abwärtsdruck erhalten. Die kommenden Tage werden den weiteren Verlauf des restlichen Handelsjahres bestimmen und die meisten Marktteilnehmer überrumpeln. Alle die jedoch das Hoch in Welle B in Gelb mit dem Ziel bei 25380 genutzt und den Stopp nachgezogen haben, können das Popcorn in die Microwelle stellen die Cola aus dem Kühlschrank holen und dem kommenden Verlauf entspannt entgegenblicken.

2018-06-29T12:32:10+00:00